Umwelt- und Solartechnik

Unsere Leistungen im Bereich Umwelt- und Solartechnik

•    Pellets-, Scheitholz- und Hackgutheizung
•    Luft/Wasser-Wärmepumpen
•    Biblock-Wärmepumpen
•    Sole/Wasser-Wärmepumpen
•    Wasser/Wasser-Wärmepumpen
•    Trinkwasser-Wärmepumpen
•    Solar Flach- und Röhrenkollektoren



Fröling Pelletsheizung

Pellets-, Scheitholz- und Hackgutheizung

Der Komfort geht auch beim Heizen mit Holz nicht verloren.
Holz ist ein nachwachsender und umweltfreundlicher Brennstoff, die Verbrennung einer Pellets-, Scheitholz- oder Hackgutheizung erfolgt CO₂-neutral, somit findet kein Ausstoß von Schadstoffen in die Umwelt statt.

Luft-Wasser-Wärmepumpe

Luft/Wasser-Wärmepumpen

Weishaupt Luft/Wasser-Wärmepumpen nutzen die Außenluft als Wärmequelle. Sie können entweder im Freien oder im Haus aufgestellt werden und können auch bei Minusgraden Wärme für die Heizung erzeugen.

Biblock-Wärmepumpe

Biblock-Wärmepumpen

Die neue Wärmepumpe aus dem Hause Weishaupt verbindet Leistungsfähigkeit mit niedrigster Geräuschentwicklung. Die Biblock verfügt über ein Außen- und ein Innengerät und nutzt die Energie der Umgebungsluft. Durch ihre Bauweise ist sie außerordentlich leise. Das ist entscheidend für den Aufstellungsort und den Abstand zum Nachbargrundstück.

Sole/Wasser-Wärmepumpe

Sole/Wasser-Wärmepumpen

Weishaupt Luft/Wasser-Wärmepumpen nutzen die Außenluft als Wärmequelle. Sie können entweder im Freien oder im Haus aufgestellt werden und können auch bei Minusgraden Wärme für die Heizung erzeugen.

Wasser-Wasser-Wärmepumpe

Wasser/Wasser-Wärmepumpen

Weishaupt Wasser/Wasser-Wärmepumpen nutzen die konstante Wärme des Grundwassers und haben dadurch die höchste Energieausbeute überhaupt. Zur Erschließung der Wärme wird ein Brunnen gebohrt.

Trinkwasser-Wärmepumpe

Trinkwasser-Wärmepumpen

Mit Weishaupt Trinkwasser-Wärmepumpen lassen sich Wohnungen und Häuser regenerativ und wirtschaftlich mit Warmwasser versorgen – unabhängig vom Heizsystem.
Sie eignen sich somit auch optimal für die Modernisierung von Wohnungen, Ein- und Zweifamilienhäusern. Als Hauptenergiequelle nutzt die Trinkwasser-Wärmepumpe die vorhandene Umgebungsluft.


Solar-, Flach- und Röhrenkollektoren

Sie möchten die Energie der Sonne nutzen? Dann können wir Ihnen die Solarkollektoren der Firma Max Weishaupt GmbH empfehlen. Diese Kollektoren sind die perfekte Ergänzung für die Heizungssysteme der Firma Max Weishaupt GmbH.

Die Solarkollektoren können sie sowohl für die Erwärmung des Trinkwassers als auch zur Heizungsunterstützung verwenden. Sie sparen durch die Kombination der Solarkollektoren mit dem Heizungssystem bis zu 30% des jährlichen Brennstoff-Verbrauchs. 

Solarkollektoren